Gemeinsam hoffen, gemeinsames Zeugnis: KEK-Vorstand tagt in Brüssel

CEC Governing Board stands with staff in group shot in November 2018

Pressemitteilung Nr.: 18/35
26. November 2018
Brüssel

Vom 22. bis 24. November traf sich der KEK-Vorstand in Brüssel zur ersten regulären Tagung seit seiner Wahl auf der Vollversammlung 2018 in Novi Sad. Eröffnet wurde die Tagung in der Kapelle für Europa, einem multikulturellen und ökumenischen Ort der Begegnung im Zentrum von Brüssel, mit einer Andacht der KEK-Vizepräsidentin Bischöfin Dr. Guli Francis-Dehqani.

Der Vorstand befasste sich mit dem Strategieplan für die nächsten fünf Jahre und hieß diesen gut. Dessen Schwerpunkte liegen in der Förderung von Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung in Europa, in der Festigung der Kirchengemeinschaft und der ökumenischen Gemeinschaft sowie im Vertreten der Stimme der Kirchen in Europa und gegenüber den europäischen Institutionen.

Wie üblich nutzte der Vorstand die Gelegenheit, um auf wichtige Vorkommnisse und Krisen in der Welt zu reagieren und verfasste deshalb drei Erklärungen zu öffentlichen Angelegenheiten:

• Im Vorfeld der Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP24) in Katowice (Polen) verfasst, ruft die Erklärung: Heute handeln für eine hoffnungsvolle Zukunft Regierungen, die Europäische Union, Einzelpersonen und die Kirchen zu ehrgeizigem und dringendem Handeln als Antwort auf die Klimakrise auf.
• Weiter veröffentlichte der Vorstand eine Erklärung zu den Bestrebungen der Vereinten Nationen, die globalen Pakte für Flüchtlinge und Migranten anzunehmen. Der Verlauf der Entwicklung und der Annahme dieser Abkommen sind gute Beispiele für eine zukünftige Umsetzung eines Ablaufs und einer Ordnung für eine globale Steuerung in den Bereichen der Vertreibung und der Migration.
• Schließlich feierte der Vorstand gemeinsam mit dem Exekutivausschuss der Kommission der Kirchen für Migranten in Europa den 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen mit einer Erklärung, in der die Verpflichtung zur Förderung und zum Schutz der Menschenrechte in Europa und auf der ganzen Welt bekräftigt wird.

Während der Tagung nahm sich der Vorstand ebenfalls Zeit zum Gebet nach den verschiedenen Traditionen der in der KEK vertretenen Kirchen.

Eine vollständige Liste der Vorstandsmitglieder können Sie hier einsehen.

Kontakt für weitere Informationen oder Interview-Anfragen:
Dr. Erin Green
Kommunikations-Koordinatorin
Konferenz Europäischer Kirchen
Rue Joseph II, 174
B–1000 Brüssel
Tel. +32 2 234 68 42
Fax +32 2 231 14 13
E-Mail: eeg@cec-kek.be
Website: www.ceceurope.org
Facebook: www.facebook.com/ceceurope
Twitter: @ceceurope

Register
For event

If you request travel subsidies you must clear the planned travel with CEC beforehand!
If you need to share a room please indicate your request in the "Remarks" field below